Die Zukunft des Esports

Die Zukunft des Esports

Die Zukunft des Esports

In den letzten zwei Jahrzehnten hat eSport geworden eine Industrie im Wert von über einer Milliarde Dollar. Die Spieler sind oft Prominente und die Turniere haben kreischende Fans, die Arena zu füllen. In der Tat, Sponsoren oft inject echtes Geld in dieses Ökosystem.

Während die Spieler erscheinen Rockstars sein, esports Skeptiker befürchten, dass die Industrie und Teams eine Blase erleben. Die gleichen Leute vom Erfolg profitieren. Obwohl enorme Investitionen, die PR Bedürfnisse und erhöhen die Bewertungen entflammen werden, lockt dies letztlich mehr Investitionen und hält die gehen Spiele. Dies zeigt an, dass der Zyklus weitergehen wird, aber an einem gewissen Punkt, alles endet. Investierte Parteien fragen, was das für sie bedeutet.

Generell sind eSportler jünger und eher Spitze. Etwa fallen die im Alter zwischen 17 und 25. Da sie jünger sind, sind sie weniger reifen und einen kurzen oder nicht vorhandenen erwachsenen Karriere haben kann. Letztlich besitzen Verlage diese Spiele. Zum Beispiel funktioniert die NBA nicht tatsächlich eigenen Basketball, aber Riot hat eigene Liga der Legenden.

Während die eSport-Metriken viel anders als die traditionellen Sportarten sind, sind sie in einer Vielzahl von Möglichkeiten parallel. In der Tat sind sie von den traditionellen Sportarten gespiegelt. Daher konnten wir die zukünftigen Probleme vorhersagen, dass die eSport-Industrie sehen könnte. Dazu gehören:

Unions

In den letzten Jahren ist eine Vereinigung des eSports-Spieler wurde berücksichtigt. Wie bei traditionellem Profisport, werden einzelne Teams und Spieler berühmt werden und die wirtschaftliche und soziale Hebelwirkung zu erhöhen. Es sollte eine kollektive Einheit sein, dort zu helfen. Natürlich hat die Branche geht es gut, sich weiterhin für diese Gewerkschaften mächtig und groß zu bekommen. Wenn esports nie auszieht, Vereinigung des Spielers wird nicht auf, auch nicht.

Politisierung

Esports züchtet viele Sterne. Natürlich führt dies zu Vermerke für Produkte, aber Ruhm an diesem Ende des Spektrums kann auch auf der politischen Agenda und Bewegungen führen. Sie sind sicher, Aktivisten für soziale Gerechtigkeit auf einer Vielzahl von Themen, um zu sehen, was letztlich eSports beeinflussen werden. Zum Beispiel rief vor kurzem Ng Wai Chung (Blitzchung) Slogans von Unterstützungs- Hong Kong während des Hearthstone Großmeister-Turniers. Dies wird sich wahrscheinlich fortsetzen und in einem größeren Maßstab.

Skandal

ist klar, die Zutaten für einen Skandal gibt es. Esports Spieler neigen dazu, jung zu sein und Geld auf dem Spiel steht. Es gibt ein paar Betrug Skandale und Belästigung Verbote bereits. Sie können aber auch Betrugsvorwürfen auf bestimmte Spieler. Allerdings haben blieben die meisten dieser Probleme beschränkt. wenn esports weiterhin noch wachsen, ist das Potenzial für große Skandale vorhanden. Denken Sie daran, eine Menge Leute auf esports setzen, so gibt es eine Menge Geld auf dem Spiel steht.

Fazit

Auch wenn es schwer ist, die Zukunft für etwas oder jemanden zu prognostizieren, es gibt sicher ein paar groben Patches sein. Esports wird sich wahrscheinlich fortsetzen auf und werden noch beliebter. Allerdings muss es die Lehren aus anderen, traditionelleren Sportarten lernen. Auf diese Weise diese vielversprechende Industrie fällt nicht auseinander, bevor es überhaupt begonnen wird. Obwohl das Ergebnis abzuwarten bleibt, glauben wir, dass es sicher so lange fortzusetzen, wie es auf der Strecke bleibt.

More posts